Donnerstag, 11. Juli 2019

Fehlanzeige bei Graböffnung im Vatikan: Keine Knochen gefunden

In den beiden Gräbern auf dem deutschen Friedhof im Vatikan wurden auf der Suche nach einem verschwundenen Mädchen keinerlei Gebeine gefunden.

Der Vatikan hatte die Gräber öffnen lassen, um dort nach möglichen Überresten des Mädchens Emanuela Orlandi zu suchen. - Foto: Ansa
Der Vatikan hatte die Gräber öffnen lassen, um dort nach möglichen Überresten des Mädchens Emanuela Orlandi zu suchen. - Foto: Ansa

stol