Mittwoch, 16. Juni 2021

Fennberg: Die Lage bessert sich

Die Lage am Fennberg hat sich am Mittwoch beruhigt.

Die Situation am Fennberg war vormittags ruhig.
Badge Local
Die Situation am Fennberg war vormittags ruhig. - Foto: © Landesfeuerwehrverband / Udo Giacomozzi
Wie der Bezirksfeuerwehrinspektor Stephan Ritsch mitteilt, blieb es am heutigen Vormittag am Fennberg ruhig. Die Einsatzkräfte haben im Brandgebiet zu Fuß nach Glutnestern oder eventuell aufgetretenen Brandherden gesucht.

Da es fast windstill war gab es diesbezüglich keine Probleme.

Am Nachmittag mit aufkommendem Wind wurde die Situation weiterhin beobachtet und nach eventueller Rauchbildung Ausschau gehalten.

Am späteren Nachmittag treffen sich die Behördenvertreter um die Lage neu zu bewerten.

Zum Brand war es am Sonntag bei den Herz-Jesu-Feuern gekommen. Noch am Dienstag standen Löschhubschrauber im Einsatz.

Dieses Video von Montag zeigt, wie die Feuerwehren gegen die Flammen am Fennberg kämpften.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen




stol