Montag, 11. Juni 2018

Fenster von Ulli Mair mit Steinen beworfen

Am Sonntag haben 2 Personen Steine gegen das Fenster der Freiheitlichen Ulli Mair geworfen. Die Landtagsabgeordnete filmte den Vorfall und veröffentlichte das Video auf Facebook.

Die Freiheitliche Ulli Mair am Sonntag beim Außerordentlichen Parteitag in Kaltern. - Foto: Facebook/Die Freiheitlichen
Badge Local
Die Freiheitliche Ulli Mair am Sonntag beim Außerordentlichen Parteitag in Kaltern. - Foto: Facebook/Die Freiheitlichen

Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend: 2 Personen - „stockbetrunken“, schreibt Mair, warfen Steine gegen das Fenster der Politikerin nahe dem Bozner Busbahnhof. Mair rief umgehend die Polizei, die in wenigen Minuten vor Ort war.

Daraufhin wurde auch das Polizeiauto mit Steinen beworfen, berichtet Mair weiter. Abschließend schrieb sie: „Ein Hoch auf die Polizei und Salvini!“

stol/liz

stol