Donnerstag, 12. Januar 2017

Ferrara: 16-Jähriger tötet Eltern wegen Schulnoten

Ein brutaler Elternmord schockt Italien. Ein 16-Jähriger aus der Nähe von Ferrara hat gestanden, zusammen mit einem Freund seine Eltern mit einer Axt ermordet zu haben. Hintergrund war der Streit zwischen dem Jugendlichen und den Eltern wegen seiner schlechten Schulnoten. Dem Freund soll der Teenager 1000 Euro für den Mord gezahlt haben, den er laut Polizei schon länger geplant hatte.

stol