Freitag, 03. Januar 2020

Festnahme wegen versuchter Sexualgewalt und Entführung

Wegen versuchter Sexualgewalt, Entführung und Drogenhandel ist ein 32-jähriger Pakistani von den Carabinieri von Trient festgenommen worden.

Der Mann befindet sich nun im Gefängnis.
Der Mann befindet sich nun im Gefängnis. - Foto: © APA (dpa/Archiv) / Armin Weigel

Ersten Angaben zufolge hätte der Mann eine junge Frau in der Altstadt in Trient kennen gelernt. Sie hätten anschließend beschlossen, zu ihm nach Hause zu gehen, um dort etwas zu trinken.

Nach Angaben der jungen Frau hätte der Mann sie dort eingesperrt, ihr das Handy abgenommen und versucht, sie zu vergewaltigen. Auch hätte er ihr Marihuana angeboten.

Es sei ihr dann gelungen ein Fenster zu erreichen und um Hilfe zu rufen. Einige Passanten hätten die Carabinieri verständigt. Die Carabinieri haben den Mann festgenommen. Er befindet sich nun im Gefängnis in Spini di Gardolo.

ansa