Mittwoch, 04. April 2018

Feuer im Sitz der Rai Bozen

Am Dienstagnachmittag ist es zu einem Feuerwehreinsatz in der Rai-Zentrale in Bozen gekommen.

Foto: Twitter/RaiSuedtirol
Badge Local
Foto: Twitter/RaiSuedtirol

Wie die italienische Nachrichtenagentur ANSA berichtet, kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung in dem Gebäude, wo zur Zeit Arbeiten durchgeführt werden.

Der Gebäudekomplex, welcher sich am Mazzini-Platz in Bozen befindet, wurde aus Sicherheitsgründen teilweise evakuiert. Das Nachrichtenjournal, das um 19.30 Uhr ausgestrahlt wird, wurde vom Sitz der Rai in Trient aus gesendet. 

Verletzt wurde niemand.

stol

stol