Samstag, 16. März 2019

Feuer in Krankenhaus-Zimmer: Patientin stirbt

Nach einem Zimmerbrand in einem Duisburger Krankenhaus ist eine Patientin gestorben. Notärzte versuchten nach Angaben der Feuerwehr vergeblich, die Frau am Samstag zu reanimieren, nachdem ein Krankenzimmer in der ersten Etage Feuer gefangen hatte.

Die Frau konnte nicht mehr lebend aus den Flammen gerettet werden.
Die Frau konnte nicht mehr lebend aus den Flammen gerettet werden. - Foto: © shutterstock

stol