Samstag, 22. Oktober 2016

Feuerteufel in Bozen?

Freitagnacht ist es in Bozen gleich zu mehreren Bränden gekommen. Im Stadtviertel Oberau/Haslach wurden mehrere Müllcontainer ein Raub der Flammen.

Müllcontainer standen in Flammen.
Badge Local
Müllcontainer standen in Flammen.

Sowohl in der St. Vigilstraße als auch in der Haslacherstraße, der Claudia Augustastraße sowie am Schießstandplatz mussten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Bozen zur Brandbekämpfung ausrücken.

Da sich die Brände alle fast zeitgleich - zwischen 21.45 Uhr und 22.45 Uhr - ereignet haben, hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun. Sowohl die Berufsfeuerwehr als auch die Freiwillige Feuerwehr Bozen standen mit jeweils zwei Löschmannschaften im Einsatz.

Die Carabinieri von Bozen haben Ermittlungen zu den Vorfällen aufgenommen. Brandstiftung ist wahrscheinlich. 

stol 

stol