Sonntag, 22. April 2018

Feuerwehr übt in der virtuellen Realität

Normalerweise führen Feuerwehren in der Ausbildung Übungen in der realen Realität durch. Die Feuerwehr Kapfenberg in der Steiermark in Österreich hingegen ist hier schon einen großen Schritt weiter und ist von der neuen Art zu trainieren hellauf begeistert.

Ein Feuerwehrmann beim Training mit der  „Virtual- Reality-Brille“. - Foto. Screenshot/Video
Ein Feuerwehrmann beim Training mit der „Virtual- Reality-Brille“. - Foto. Screenshot/Video

Sie übt nämlich seit Neuestem nun in der virtuellen Realität Feuerwehreinsätze aller Art. Mit einer sogenannten „Virtual- Reality-Brille“ werden verschiedenste Situationen, mit denen man häufig als Florianijünger zu tun hat, abgebildet, auf die die Wehrmänner entsprechend reagieren müssen.

In dem Video der „Kleinen Zeitung“ erfahren Sie mehr. 

stol

stol