Mittwoch, 27. November 2019

Feuerwehrmann soll Buschbrände gelegt haben

Australische Ermittler haben einen jungen Feuerwehrmann festgenommen, der die Buschbrände im Osten des Landes bewusst verschlimmert haben soll. Der 19-Jährige stehe im Verdacht, seit Oktober in mindestens sieben Fällen gezielt Feuer gelegt zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Waldbrände sind weiterhin ein Problem in Australien. - Foto: © APA (AFP) / SAEED KHAN









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by