Mittwoch, 27. November 2019

Feuerwehrmann soll Buschbrände gelegt haben

Australische Ermittler haben einen jungen Feuerwehrmann festgenommen, der die Buschbrände im Osten des Landes bewusst verschlimmert haben soll. Der 19-Jährige stehe im Verdacht, seit Oktober in mindestens sieben Fällen gezielt Feuer gelegt zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Waldbrände sind weiterhin ein Problem in Australien.
Die Waldbrände sind weiterhin ein Problem in Australien. - Foto: © APA (AFP) / SAEED KHAN

apa