Mittwoch, 05. Juni 2019

Fieberhafte Suche nach Wanderern im Kleinwalsertal

Die Suche nach den seit Dienstagnachmittag im Kleinwalsertal in Vorarlberg vermissten beiden Wanderern lief am Mittwochvormittag auf Hochtouren. Sie sind durch ein Schneeloch vermutlich in einen Gebirgsbach gestürzt. Der Einsatz hatte am Dienstag gegen 23.00 Uhr unterbrochen werden müssen und wurde am Mittwoch in den frühen Morgenstunden wieder aufgenommen, teilte die Polizei auf APA-Anfrage mit.

Die Suche gestaltet sich schwierig Foto: APA
Die Suche gestaltet sich schwierig Foto: APA

stol