Donnerstag, 17. Mai 2018

Filmreifer Ausbruch aus Schweizer Gefängnis

In einer filmreifen Aktion sind drei Männer in der Nacht auf Donnerstag aus einem Gefängnis in Genf in der Schweiz ausgebrochen. Zunächst hätten die Ausbrecher ein Fenstergitter angesägt und umgebogen und sich dann mithilfe eines Leintuchs abgeseilt, erklärten die Genfer Behörden.

Foto: © shutterstock

stol