Mittwoch, 30. September 2015

Finanzwache stoppt Drogenhandel zwischen Brescia und Bozen

Koordiniert von der Staatsanwaltschaft von Brescia ist der Finanzwache ein wichtiger Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. In einem Waldstück bei Bozen und einer Garage bei Brescia wurden größere Mengen an Kokain und Marihuana sichergestellt. 13 Personen wurden verhaftet, gegen sechs weitere wurde eine Vorbeugehaft verhängt.

Größere Mengen Marihuana wurden in einem Waldstück beim Glaninger Weg oberhalb Bozen entdeckt.
Badge Local
Größere Mengen Marihuana wurden in einem Waldstück beim Glaninger Weg oberhalb Bozen entdeckt. - Foto: © STOL

stol