Freitag, 02. Oktober 2020

Globus: Spendenaktion für Südtirols Freiwillige Feuerwehren

Die Firma Globus hat 13.500 Euro an die Freiwilligen Feuerwehren Südtirols gespendet. Das Geld soll dabei helfen, corona-bedingte finanzielle Ausfälle für die Feuerwehren zu kompensieren.

Margret Oberrauch, Geschäftsführerin der Firma Globus, und Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp bei der Spendenübergabe.
Badge Local
Margret Oberrauch, Geschäftsführerin der Firma Globus, und Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp bei der Spendenübergabe. - Foto: © didi osele
Globus unterstützt immer wieder wohltätige Zwecke und Organisationen mit Spenden. Nachdem in diesem Jahr viele Feuerwehrfeste nicht stattfinden konnten und somit auch die entsprechenden Einnahmen fehlen, hat das Unternehmen in diesem Jahr eine Aktion für die Freiwilligen Feuerwehren in Südtirol gestartet.

Dazu wurden in den vergangenen beiden Wochen bei jedem Einkauf von über 100 Euro jeweils 10 Euro für die Freiwilligen Feuerwehren gespendet.

Am gestrigen Donnerstag konnte in Anwesenheit von Frau Margret Oberrauch, Geschäftsführerin der Firma Globus, die stolze Summe von 13.500 Euro an Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp übergeben werden.

Mit dem Erlös dieser Aktion wird die Haftpflichtversicherung für Veranstaltungen aller 306 Freiwilligen Feuerwehren im Land für das kommende Jahr zum Großteil finanziert. Die Freiwilligen Feuerwehren sagen: „Herzlichen Dank dafür!“

pho