Donnerstag, 30. Juli 2015

Fischer aus Belgien ertrinkt im Zillertal

In Gerlos im Nordtiroler Zillertal ist laut einem Bericht von ORF Tirol am Donnerstagnachmittag ein Fischer ertrunken. Der 51-jährige Belgier stand im Wasser, als der Gerlosbach aufgrund des Schwellbetriebs eines Kraftwerks plötzlich anschwoll und den Mann mitriss.

Der Fischer aus Belgien war gegen das reißende Wasser machtlos. (Foto: D/Archivbild)
Der Fischer aus Belgien war gegen das reißende Wasser machtlos. (Foto: D/Archivbild)

stol