Montag, 15. Juni 2015

Fischer sammeln vier bis fünf Tonnen Müll an Südtirols Flüssen

Wie schon im Vorjahr, koordinierte der Landesfischereiverband Südtirol (LFVS) auch heuer eine landesweite Müllsammelaktion an den Südtiroler Gewässern und deren Uferzonen. Die Fischerinnen und Fischer säuberten in den vergangenen Monaten die verschiedensten Gewässer und deren Ufer in ehrenamtlicher Arbeit als Beitrag zum Umweltschutz. Zugleich weisen die Fischer auf die weiterhin bestehende Problematik der illegalen Müllentsorgung hin.

Südtirols Angler haben die Flussufer wieder vom Müll befreit. Im Bild das Eisackufer bei Brixen. (Foto: Landesfischereiverband Südtirol)
Badge Local
Südtirols Angler haben die Flussufer wieder vom Müll befreit. Im Bild das Eisackufer bei Brixen. (Foto: Landesfischereiverband Südtirol)

stol