Donnerstag, 10. Oktober 2019

Fliegerbombe: Entschärfung vor Ort, 3000 Personen zu evakuieren

Schlechte Nachrichten für die Bozner Bürger und den Altstadtverkehr: Die am Mittwoch entdeckte Fliegerbombe kann nicht abtransportiert werden und muss vor Ort entschärft werden – mit gehörigem (Zeit-)Aufwand. 3000 Personen müssen ihre Häuser verlassen. Das ist das Ergebnis einer Sitzung am Donnerstag.

Die Bombe wird direkt vor Ort entschärft und nach Vahrn zur Sprenung transportiert.
Badge Local
Die Bombe wird direkt vor Ort entschärft und nach Vahrn zur Sprenung transportiert. - Foto: © Matteo Groppo

fin

Alle Meldungen zu: