Donnerstag, 05. Februar 2015

Flucht in der Karibik: Drogenbosse stellen sich

Über ein Jahrzehnt herrschten die Brüder Rivera Maradiaga in Honduras wie Könige, doch dann wurde ihnen das Pflaster zu heiß. Ihre Geständnisse in den USA dürften so manchen in Honduras nervös machen.

Die Brüder Rivera Maradiaga.
Die Brüder Rivera Maradiaga.

stol