Dienstag, 28. Juli 2020

Flüchtlinge: Italienische Soldaten sollen Quarantäne kontrollieren

Die italienische Regierung hat die Entsendung von Soldaten nach Sizilien angekündigt, um die dortigen Flüchtlingseinrichtungen strenger zu kontrollieren. Die Migranten dort müssen sich wegen der Coronavirus-Pandemie einer Quarantäne unterziehen.

Die Soldaten sollen nun die Einhaltung der Quarantäne überwachen.
Die Soldaten sollen nun die Einhaltung der Quarantäne überwachen. - Foto: © shutterstock

apa