Sonntag, 26. Januar 2014

Flüchtlinge nähten sich in Rom aus Protest Mund zu

Aus Protest wegen ihres Zwangsaufenthaltes in einem Flüchtlingslager in Rom haben sich 13 Nordafrikaner den Mund zugenäht.

stol