Freitag, 24. März 2017

Flüchtlingsboot vor türkischer Küste gesunken: Mindestens 11 Tote

Beim Untergang eines Flüchtlingsboots vor der Südwestküste der Türkei sind nach Medienberichten mindestens elf Menschen ums Leben gekommen.

Foto: © LaPresse

Das Schlauchboot mit 22 Menschen an Bord sei in der Ägäis auf der Höhe der Provinz Aydin gekentert, meldete die Nachrichtenagentur Dogan am Freitag. Elf Tote seien am Strand geborgen worden, sieben hätten gerettet werden können, vier weitere würden noch vermisst.

apa/afp

stol