Freitag, 28. August 2015

"Flüstern" auf der Weinstraße

Lärmmindernder Asphalt wird unter der Regie des Straßendiensts des Landes kommende Woche auf zwei Abschnitten der Weinstraße auftragen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Auf zwei Abschnitten der Weinstraße trägt das Unternehmen „Stradasfalti", das als Sieger bei der entsprechenden Ausschreibung hervorgegangen ist, im Auftrag des Straßendiensts des Landes vom 31. August bis zum 3. September in den Nachtstunden lärmreduzierenden Asphalt auf.

Die Asphaltierungsarbeiten werden auf einem Straßenabschnitt von Unterplanitzing und auf einem Straßenabschnitt unterhalb der Kreuzung nach Eppan in Richtung Bozen durchgeführt.

Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen laufen die Asphaltierungsarbeiten von 20 bis 6 Uhr, also in den Nacht- und Morgenstunden. Während der Arbeiten gibt es einen durch Lotsen geregelten Einbahnverkehr.

stol