Montag, 23. August 2021

Flugplatz Bozen: Sky Alps stoppt Flüge nach Rom

Ende August wird Sky Alps die Flüge nach Rom vom Flugplatz Bozen aus einstellen.

Sky Alps fliegt von Bozen aus mehrere Flughäfen an – Rom jedoch nicht mehr.
Badge Local
Sky Alps fliegt von Bozen aus mehrere Flughäfen an – Rom jedoch nicht mehr. - Foto: © DLife
Wie der Präsident der Sky Alps, Josef Gostner, dem „Alto Adige“ gegenüber erklärt, sei die Fluglinie nicht ausgelastet. Die Geschäftsreisen seien aufgrund der Corona-Pandemie weniger geworden und die Konkurrenz durch die Bahn mache sich bemerkbar.

Von Bozen aus kann man weiterhin Düsseldorf, Berlin, Parma, Olbia und Ibiza erreichen. Die letzten beiden Flugziele bleiben bis Ende September aufrecht, die deutschen Ziele bis Ende Oktober. Gostner wolle die Tourismusdestinationen stärken: „Wir sind grundsätzlich eine touristische Fluggesellschaft“.

Früher oder später wolle man Düsseldorf täglich anbieten, damit dieser Flughafen ein Hub werde, um weltweite Destinationen zu erreichen. „Natürlich erst nach Abklingen der Pandemie, denn nun sind wir in Stand-by“, sagte Gostner. Ab Dezember will Sky Alps Skifahrer nach Südtirol bringen und zwar mit Flügen aus London, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Kopenhagen und Rotterdam.

ansa/stol

Alle Meldungen zu: