Freitag, 05. August 2016

Flugzeug landet auf Straße: Flughafen geschlossen

Ein Frachtflugzeug des Paketzustellers DHL ist Freitagfrüh von der Landebahn des norditalienischen Airports Orio al Serio nahe Bergamo abgekommen und auf eine Verkehrsstraße geraten. Die von Paris abgeflogene Maschine des Typs Boeing 747-400 durchbrach kurz nach 4.00 Uhr aus noch ungeklärten Gründen einen Zaun und hielt auf der Straße an, auf der zum Zeitpunkt des Unglücks niemand unterwegs war.

Der Flughafen Orio al Serio musste zeitweilig geschlossen werden.
Der Flughafen Orio al Serio musste zeitweilig geschlossen werden. - Foto: © APA/EPA

stol