Dienstag, 06. Oktober 2015

Forst: Unfall fordert zwei Verletzte

Ein Verkehrsunfall bei der Forst nahe Meran hat in den frühen Morgenstunden am Dienstag zwei Verletzte gefordert.

Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Foto: Video Aktiv Schnalstal

Ersten Informationen zufolge krachten gegen 5.30 Uhr drei Fahrzeuge in der Nähe der Brauerei ineinander: Zwei Personenkraftwagen sollen frontal kollidiert sein. Zudem wurde ein Lieferwagen in den Unfall verwickelt. Die Unfalldynamik ist derzeit noch ungeklärt.

Zwei Personen kamen bei dem Unfall zu Schaden: Mit leichten bzw. mittelschweren Verletzungen wurden sie von den Rettungskräften – im Einsatz standen der Notarzt sowie das Weiße und Rote Kreuz – ins Meraner Krankenhaus eingeliefert.

Ebenso im Einsatz standen die freiwilligen Wehrmänner von Meran und Algund. Die Carabinieri ermitteln.

 

Foto: Video Aktiv Schnalstal  

 

Straße wieder offen

Die Vinschgauer Staatsstraße wurde nach dem Unfall zwischen Forst und Töll gesperrt. Dies führte zu Verkehrsbehinderungen: Staus in beiden Richtungen waren die Folge. Gegen 7.30 Uhr konnte die Straße wieder für den Verkehr geöffnet werden.

stol

stol