Freitag, 25. Januar 2013

Frankreichs reichster Mann schafft sein Vermögen ins Ausland

Der reichste Mann Frankreichs, der Multi-Milliardär Bernard Arnault, hat einem Zeitungsbericht zufolge den Großteil seines Vermögens ins Ausland geschafft.

stol