Dienstag, 19. März 2019

Französische und spanische Schiffe kämpfen gegen Öl im Meer

Knapp eine Woche nach dem Untergang des Containerschiffs „Grande America” vor der französischen Atlantikküste haben Schiffe aus Frankreich und Spanien ihren Einsatz gegen die Ölverschmutzung fortgesetzt. Es gebe in der Biskaya 2 Zonen mit Schweröl, berichtete die Seepräfektur am Montagabend in Brest.

Vor knapp einer Woche ist der Frachter "Grande America" gesunken. - Foto: APA (AFP)
Vor knapp einer Woche ist der Frachter "Grande America" gesunken. - Foto: APA (AFP)

stol