Samstag, 27. Oktober 2018

Französischer Zoll findet Löwenbaby in Autowerkstatt

Der französische Zoll hat in einer Autowerkstatt in Marseille ein Löwenbaby entdeckt. Das 1 bis 2 Monate alte Tier sei dort in einem Käfig untergebracht gewesen, teilte der Zoll in der Hafenstadt am Freitag mit. Ein Arbeiter der Werkstatt sagte den Beamten, er habe das Tier aus einem Haus in Marseille geholt.

Das putzige Löwenbaby wurde in eine Auffangstation gebracht. - Foto: APA (AFP)
Das putzige Löwenbaby wurde in eine Auffangstation gebracht. - Foto: APA (AFP)

stol