Donnerstag, 11. Juli 2019

Franzosen dürfen ihre Kinder nicht mehr züchtigen

In Frankreich ist die körperliche Züchtigung von Kindern durch ihre Eltern ab sofort verboten. Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt trat am Donnerstag ein Gesetz in Kraft, das die sogenannte „erzieherische Gewalt” untersagt. Damit setzt Frankreich mit mehrjähriger Verspätung europäische Vorgaben um. Sanktionen gegen gewalttätige Eltern sieht der französische Gesetzentwurf aber weiter nicht vor.

Das neue Gesetz sieht keine Strafen für gewalttätige Eltern vor. - Foto: APA/dpa (Archiv)
Das neue Gesetz sieht keine Strafen für gewalttätige Eltern vor. - Foto: APA/dpa (Archiv)

stol