Dienstag, 01. Mai 2018

Frau in Bayern von Maibaum-Spitze erschlagen

Bei einem tragischen Unglück ist im bayerischen Treuchtlingen eine Frau von der Spitze eines Maibaums erschlagen worden.

29-Jährige tot, 3-jähriges Kind verletzt Foto: APA (Treuchtlinger Kurier)
29-Jährige tot, 3-jähriges Kind verletzt Foto: APA (Treuchtlinger Kurier)

Wie die Polizei in Mittelfranken mitteilte, brach beim Aufrichten des Baumes am Nachmittag die Spitze ab, eine 29-Jährige wurde am Kopf und ein Zehnjähriger an der Brust davon getroffen.

Die Frau erlag noch vor Ort ihren Verletzungen. Der Bub wurde in ein Krankenhaus gebracht.

apa/ag.

stol