Donnerstag, 07. Juni 2018

Frau in Bergnot unterhalb des Mutkopfes

Am Mittwochnachmittag geriet auf dem Jägersteig unterhalb des Mutkopfes bei Dorf Tirol ein einheimisches Paar in Bergnot. Die Frau verletzte sich und konnte nicht mehr selbstständig ins Tal zurückkehren.

Der Pelikan 2 konnte die Verletzte bergen. - Foto: Facebook/BRD Meran
Badge Local
Der Pelikan 2 konnte die Verletzte bergen. - Foto: Facebook/BRD Meran

Das Paar war von der Oberkaseralm auf dem Jägersteig in Richtung Mutkopf unterwegs. Auf ungefähr 1800 Höhenmetern stürzte die 40-Jährige Frau und verletzte sich am Knöchel so stark, dass sie nicht mehr weitergehen konnte. Der Ehemann blieb unverletzt.

Aufgrund der Witterung, die sich zunehmend verschlechtert, musste die Frau mit dem Pelikan 2 und einem Bergretter geborgen werden. Die Verletzte wurde ins Meraner Krankenhaus geflogen und der Ehemann ins Tal gebracht.

Im Einsatz waren neben dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 die FFW Dorf Tirol und der BRD Meran.

stol

stol