Dienstag, 07. Juli 2020

Frau in Vals von Kleinlaster angefahren – schwerverletzt

Am Dienstagmorgen ist in Vals eine Frau von einem Kleinlaster angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 brachte die schwerverletzte Frau ins Krankenhaus nach Bozen.
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 brachte die schwerverletzte Frau ins Krankenhaus nach Bozen. - Foto: © HELI
In Vals ist es kurz nach 6 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine circa 50 Jahre alte Frau ist in Vals von einem Bus ausgestiegen und wollte hinter dem Bus die Straße überqueren. Beim Überqueren wurde sie von einem talauswärts fahrenden Kleinlaster erfasst und schwer verletzt.

Das Notarztteam des Krankenhauses Brixen eilte zur Unfallstelle und musste die Frau intubieren. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus Bozen geflogen.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz von Mühlbach und die Carabinieri, die die Erhebungen zum Unfall aufgenommen haben.

stol