Sonntag, 27. Juni 2021

Frau in Wien tot aufgefunden: Opfer wurde erstickt

Die junge Frau, die am Samstagmorgen tot auf einer Grünfläche zwischen Fahrbahnen in Wien-Donaustadt gefunden wurde, ist einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Die Obduktion hat ergeben, dass sie erstickt wurde. Das gab Markus Dittrich, Sprecher der Landespolizeidirektion, Sonntagmittag bekannt. Die Identität der Frau gibt den Ermittlern weiter Rätsel auf. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.

Die Identität des Opfers gibt der Polizei Rätsel auf. - Foto: © APA/MICHAEL GRUBER / MICHAEL GRUBER









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen