Freitag, 25. Januar 2019

Frau stirbt eineinhalb Jahre nach Massenpanik in Turin

Rund eineinhalb Jahre nach einer Massenpanik beim Public Viewing des Fußball-Champions-League-Finales in Turin ist eine weitere Frau gestorben.

Der San-Carlo-Platz in Turin, auf dem 2017 eine Massenpanik ausbrach, bei der 1 Frau starb. Jetzt starb eine 2. Frau an den Folgen der erlittenen Verletzungen.
Der San-Carlo-Platz in Turin, auf dem 2017 eine Massenpanik ausbrach, bei der 1 Frau starb. Jetzt starb eine 2. Frau an den Folgen der erlittenen Verletzungen. - Foto: © shutterstock

stol