Mittwoch, 30. Juni 2021

Frauen laufen für Frauen: Women’s Run Brixen startet zum 9. Mal

Am 2. Juli 2021 um 19.30 Uhr ist es endlich wieder soweit: der Women’s Run Brixen startet hoch motiviert in die 9 Runde. Im vergangenen Jahr musste das Event aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden, doch dieses Jahr werden wieder zahlreiche Mädchen und Frauen am Brixner Domplatz erwartet.

Am 2. Juli findet der „Women's Run“ nach einem Jahr pandemie-bedingter Pause wieder statt. Aufnahme des Events aus dem Jahr 2019.
Badge Local
Am 2. Juli findet der „Women's Run“ nach einem Jahr pandemie-bedingter Pause wieder statt. Aufnahme des Events aus dem Jahr 2019. - Foto: © Women's Run
Die Veranstaltung erfüllt einen karitativen Zweck und steht unter dem Motto „Frauen laufen für Frauen“.

Dieses Jahr unterstützt der „Women's Run“ die Initiative „Es geat di a un – tocca a te“ und erhebt damit die Stimme gegen Gewalt an Frauen. Die Hälfte der Einschreibungsgebühr von 20 Euro geht an diesen Verein.

„Wir freuen uns auf viele begeisterte Mädchen und Frauen, die gemeinsam einen unvergesslichen sportlichen Abend verbringen möchten. Gelaufen wird eine Strecke von 4,2195 km durch die einzigartige Kulisse der Brixner Altstadt, ohne Zeitnehmung und ohne Startnummern“, so die Veranstalterinnen.

Für den Preis „Angelo di Valeria“, der im Rahmen des Events unter allen Teilnehmerinnen verlost wird, kreierte dieses Jahr die Künstlerin Alessi Pascale aus Brixen ein passendes und einzigartiges Kunstwerk.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um Corona gibt es in diesem Jahr erstmals ein Teilnehmerlimit von 400 Personen. Eine schnellstmögliche Anmeldung ist deshalb von Vorteil.

Die einzige Teilnahmebedingung am Women’s Run Brixen ist aufgrund der diesjährigen Situation das Tragen eines einheitlichen Mund-Nasen-Schutzes, der zu Beginn des Rennens an die teilnehmenden Athletinnen verteilt wird.

stol