Montag, 30. Mai 2016

Frontalcrash fordert 3 Verletzte

Die Unfälle am Montag scheinen kein Ende zu nehmen. Ein Verkehrsunfall zwischen Neumarkt und Kurtatsch hat drei Verletzte gefordert.

Badge Local
Foto: © D

Gegen 17 Uhr prallten zwischen Neumarkt und Kurtatsch bei einer unübersichtlichen Kurve ein Porsche und ein VW Caddy frontal zusammen. 

Im Porsche befand sich ein deutsches Ehepaar aus Hamburg. Der der 50-jährige Mann mit leichten Verletzungen davonkam, zog sich seine 44-jährige Frau mittelschwere Verletzungen zu. Sie wurden vom Weißen Kreuz Unterland erstversorgt und ins Bozner Krankenhaus gebracht. 

Der Fahrer des VW Caddy, ein Mann aus Kurtatsch, erlitt leichte Verletzungen. 

Die Carabinieri von Neumarkt und Tramin haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

stol 

stol