Donnerstag, 16. Februar 2017

Frontalcrash in Auer: 4 Verletzte

Bei einem Unfall in der Nacht auf Donnerstag sind zwei Fahrzeuge frontal aufeinander geprallt.

Foto: FFW Auer
Badge Local
Foto: FFW Auer

Der Unfall ereignete sich gegen 22 Uhr. Zunächst war von einer eingeklemmten Person die Rede, dies stellte sich im Nachhinein glücklicherweise als falsch heraus:

Alle Insassen konnten sich selbst befreien. Das Weiße Kreuz Unterland versorgte 4 Personen, schwer verletzt wurde glücklicherweise niemand.

An den beiden Fahrzeugen entstand großer Schaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Foto: FFW Auer

Die Freiwillige Feuerwehr von Auer übernahm die Sicherung der Unfallstelle und regelte den Verkehr. 

Abschließend wurde die Gefahrenstelle gesäubert und die beiden Fahrzeuge abgeschleppt. Im Einsatz standen auch die Carabinieri.

stol

stol