Samstag, 12. Januar 2019

Frontalzusammenstoß in Tux

Auf der Tuxer Landesstraße im Gemeindegebiet von Tux in Nordtirol hat sich am Samstagvormittag ein Verkehrsunfall ereignet. Weil er keine Schneeketten montiert hatte, trotz Kettenpflicht, geriet ein Deutscher mit seinem Pkw ins Rutschen. Verletzt wurde beim Unfall jedoch niemand.

Trotz Kettenpflicht hatte der Pkw-Lenker keine Schneeketten montiert. - Foto: Zoom.Tirol
Trotz Kettenpflicht hatte der Pkw-Lenker keine Schneeketten montiert. - Foto: Zoom.Tirol

Gegen 9.30 Uhr geriet ein 25-jähriger Deutscher in einem leichten Rechtskurve aufgrund der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal gegen den Pkw eines 51-Jährigen Österreichers. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Das Fahrzeug des Deutschen wurde jedoch komplett zerstört. 

Aufgrund der Aufräumarbeiten war die Landesstraße kurzzeitig gesperrt.

stol

stol