Montag, 19. März 2018

Frontalzusammenstoß in Vintl

Am Montagmorgen ist es gegen 6.20 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß auf der Umfahrungsstraße in Vintl gekommen.

Der Pelikan 1 brachte die Verletzten ins Krankenhaus von Bozen.
Badge Local
Der Pelikan 1 brachte die Verletzten ins Krankenhaus von Bozen.

Der Lenker eines Pkws kam aus ungeklärten Gründen auf die entgegengesetzte Fahrbahn und prallte frontal mit einem weiteren Pkw zusammen, in der eine Frau saß. Diese wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Der leicht verletzte Mann wurde von den Rettungskräften des Weißen Kreuzes ins Krankenhaus von Brixen gefahren. 

Zudem im Einsatz standen die Carabinieri, die Freiwillige Feuerwehr von Obervintl und die Notfallseelsorge.

stol

stol