Montag, 09. September 2019

Frontalzusammenstoß in Völlan

Ein Frontalzusammenprall auf der Straße nach Völlan hat am Montagmorgen großen Sachschaden verursacht.

Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Foto: Video Aktiv Schnalstal

Gegen 7.15 Uhr waren 2 Pkw, ein Mercedes und ein VW Polo, aus nicht bekanntem Grund frontal zusammengeprallt.

Die Lenker der Unfallautos wurden leicht beziehungsweise mittelschwer verletzt, konnten sich aber selbstständig aus den Pkws befreien. Sie wurden vom Weißen Kreuz Lana erstversorgt und ins Krankenhaus von Meran gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr von Völlan sicherte die Unfallstelle ab und streute Bindemittel auf die für die Dauer des Einsatzes gesperrte Straße.

Die Carabinieri von Proveis ermitteln die Unfallursache.

stol

stol