Montag, 28. Mai 2018

Frühlingssaison am Mount Everest endet mit Rekorden

Triumphe und Tragödien am Mount Everest: Mehr als 400 Menschen haben in der diesjährigen Frühlingssaison den Gipfel erklommen. Das teilte am Montag Nepals Tourismusministerium mit.

Mehr als 400 Menschen erklommen in dieser Saison den höchsten Gipfel der Erde. - Foto: APA (AFP)
Mehr als 400 Menschen erklommen in dieser Saison den höchsten Gipfel der Erde. - Foto: APA (AFP)

stol