Dienstag, 01. Juni 2010

FS kaufen 50 Hochgeschwindigkeitszüge

Der französische Industriekonzern Alstom und das Konsortium Ansaldo-Bombardier sind von den italienischen Staatsbahnen (FS) zur Lieferung von 50 neuen Hochgeschwindigkeitszügen gewählt worden.

stol