Montag, 07. August 2017

"Fühlen uns mit Wolf und Bär alleine gelassen"

Enttäuscht von der Politik sind die Mitglieder des Tisner Schafzuchtvereins. Sie fühlen sich mit Wolf und Bär alleine gelassen. In der Montag-Ausgabe der "Dolomiten" machen sie ihrem Ärger Luft.

Dieses Schlachtfeld wurde vom Wolf im Bereich des Fedaiapasses angerichtet.
Badge Local
Dieses Schlachtfeld wurde vom Wolf im Bereich des Fedaiapasses angerichtet.

stol