Dienstag, 27. März 2012

Fünf mutmaßliche PKK-Mitglieder in Italien gefasst

Die Polizei hat fünf mutmaßliche Mitglieder der als Terrororganisation eingestuften Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) festgenommen. Ihnen werde vorgeworfen, in Italien lebende Kurden erpresst zu haben, um mit dem Geld Anschläge zu finanzieren, teilten die Ermittler am Dienstag mit.









stol