Mittwoch, 17. August 2011

Fünf Pferde bei Palio von Siena gestürzt: Anzeigen und Kritik

Tierschutzverbände haben heftige Kritik am traditionsreichsten Pferderennen der Welt, dem Palio von Siena, geübt. Fünf Pferde stürzten am Dienstag bei der Veranstaltung, die vom Stadtteil Giraffa gewonnen wurde.

stol