Freitag, 08. Juli 2016

Fünf Tote bei Schüssen auf Polizei in Dallas

Mehrere Heckenschützen haben während einer Protestaktion gegen Polizeigewalt in der US-Metropole Dallas am Donnerstagabend (Ortszeit) fünf Beamte erschossen. Einer der Verdächtigen, der sich nach der Tat in einem Parkhaus verschanzt hatte, soll sich nach Angaben mehrerer Medien selbst getötet haben. Er hatte damit gedroht, mehrere Bomben in der Stadt versteckt zu haben.

Fünf Polizisten wurden in Dallas erschossen.
Fünf Polizisten wurden in Dallas erschossen. - Foto: © APA/AFP

stol