Mittwoch, 07. November 2018

Fünftes Todesopfer nach Häusereinsturz in Marseille geborgen

In Marseille ist die Zahl der Toten nach dem Einsturz mehrerer Häuser auf fünf gestiegen. Die Rettungskräfte bargen am frühen Mittwochmorgen eine weitere Leiche aus den Trümmern, wie Staatsanwalt Xavier Tarabeux den Medien sagte. Am Dienstag waren bereits die Leichen von zwei Männern und zwei Frauen gefunden worden.

Es besteht kaum Hoffnung, nach dem Hauseinsturz in Marseille noch Überlebende zu finden. - Foto: APA (AFP)
Es besteht kaum Hoffnung, nach dem Hauseinsturz in Marseille noch Überlebende zu finden. - Foto: APA (AFP)

stol