Samstag, 15. Mai 2021

Für ein Video bei Tiktok: Große Mengen Stroh in Russland verbrannt

Für ein spektakuläres Video im sozialen Netzwerk Tiktok haben 2 Mädchen in Russland einen riesigen Strohhaufen angezündet. Wie die Polizei in der Nacht zum Samstag weiter mitteilte, geriet das Feuer beim Abbrennen einzelner Strohhalme außer Kontrolle.

Für ein Tiktok-Video riskierten 2 Mädchen in Russland ihr Leben. - Foto: © APA/dpa / Jens Kalaene









apa/dpa

Mehr zu diesem Thema