Donnerstag, 23. Februar 2012

„Für Essen dankbar sein“

Ein abgelaufener Joghurt, übriggebliebene Brotscheiben, ein welker Salatkopf: Jedes Jahr werfen die Südtiroler pro Haushalt im Durchschnitt 94 Kilogramm genießbare Lebensmittel in den Mülleimer.

stol