Dienstag, 10. Februar 2015

Fußgänger auf Zebrastreifen angefahren

Der 44-jährige M. S. aus Bozen ist am Dienstag um die Mittagszeit in Bozen in der Florenzstraße von einem Fiat Punto angefahren worden. Er wurde dabei verletzt.

Das Weiße Kreuz Bozen versorgte den Verletzten.
Badge Local
Das Weiße Kreuz Bozen versorgte den Verletzten. - Foto: © D

stol